Silber für unser Dorf auf Landesebene im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Nach der Goldmedaille auf Kreisebene 2017 in diesem Wettbewerb (wir berichteten in vicus belgica) gehören wir nun auch auf Landesebene in NRW sensationell zu den großen Siegern mit dem Gewinn einer Silbermedaille. Aber nicht genug damit, die Stiftung NRW war begeistert von unserer Denkmalpflege im Ort und ehrte uns dafür mit einem Sonderpreis in Form einer beträchtlichen Geldsumme.

Mit 13 „Mann (bzw. Frau)“ starteten wir am 09.09.2018 ein wenig nervös und ziemlich gespannt um 08.15 Uhr zur Bekanntgabe der Ergebnisse in das 200 Km entfernte Bad Sassendorf-Ostinghausen (Haus Düsse). Für die Wegzehrung hatten wir bestens gesorgt; gefahren von unserem Haus- und Hofbusunternehmer Manni Prawert kamen wir pünktlich um 11.00 Uhr an.

Mit großer Überraschung und Freude, aber ebenso großem Stolz haben wir dann die Glückwünsche zur Silbermedaille und zum Sonderpreis von der Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW, Frau Ursula Heinen-Esser sowie vom Präsidenten der Landwirtschaftskammer NRW, Herrn Karl Werring entgegen genommen.

Unser wunderschönes Dorf Billig gehört damit im Wettbewerb zu den 30 Besten in NRW von insgesamt 580 teilnehmenden Dörfern.

Die offizielle Abschlussfeier mit Übergabe der Urkunden, Plaketten, Preise und Sonderpreise findet in einer Feierstunde am Samstag, 24.11.2018 in der Festhalle Oberbruch, Kreis Heinsberg, statt.

Dort erfahren wir wahrscheinlich auch ein wenig mehr darüber, was der Bewertungskommission besonders an unserem Ort gefallen hat.

Wer Interesse hat dabei zu sein, meldet sich bitte rechtzeitig bei Rudi Keul 63942 oder Petra Kilwinski-Fleuter 65322 an. Es wäre schön, wenn wir in größerer Schar die Ehrungen entgegen nehmen könnten.

Natürlich werden wir zur nächsten passenden Gelegenheit dieses schöne Ereignis mit allen Dorfbewohnern noch gebührend feiern.

Ihre Dorfgemeinschaft Billig e.V.

 

Ministerin für Landwirtschaft und Präsident der Landwirtschaftskammer

Abordnung aus Billig

„Statler und Waldorf“

Veröffentlicht in Aktuelles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.