Harmonic Brass begeistern erneut!

Auch in diesem Jahr liessen es sich die fünf Bläser von „Harmonic Brass“ nicht nehmen, erneut ihre Kunst in Billig darzubieten. Die Veranstaltung im Schlösserhof war auch diesmal ausverkauft. Die Zuhörer hatten viel Freude und waren begeistert über das dargebotene Repertoire dieses Ausnahme-Quintetts. Hier einige Eindrücke von der Veranstaltung am 28.06.2024:

Höftetrödel 2023 auch wieder ein voller Erfolg!

Liebe Billiger,

der Höfetrödel fand auch in 2023 wieder viele Interessenten. Ein Besucher*in verfasste für den Wochenspiegel vom 09.11. einen Artikel, den wir hier zitieren möchten, da er die Begeisterung gut erkennen lässt:

„Am Sonntag öffneten sich in Billig wieder die Tore zum Hoftrödel. Trotz des regnerischen Wetters strömten zahlreiche Interessenten nach Billig, um die verborgenen Schätze in den Garagen und Höfen der alten Bauernhöfe in Augenschein zu nehmen. Es gab nicht nur Alltagsgegenstände aus vergangenen Zeiten zu entdecken, sondern auch kreative und künstlerische Kostbarkeiten. Gawan, Zauberer und Stelzenläufer, zog besonders die Kinder in seinen Bann, bei Joachim Zell waren „fotografische Scherenschnitte“ zu bewundern. Inge van Kann und ihre Models präsentierten in einer Modenschau an der Bushaltestelle eine neue Trash-Art-Kollektion. Mit viel Geschick hatte die mechernicher Künstlerin Schürzen aus Plastikeinkaufstüten genäht, eine geniale Verwendung für das vermeintliche Abfallmaterial. Wer einmal Lust hat, sich als Model in einzigartigen Kreationen zu zeigen, kann sich gern bei Inge van Kann melden – www.ingevankann.de. Mir hat es schon mehrmals viel Spaß gemacht. Im ehemaligen Bunker stellte der (Lebens)künstler und Maler Gus Breuer aus Euskirchen eine Anzahl seiner Gemälde aus und brachte französisches Flair nach Billig. Gern erzählte er auch mir aus seinem ungewöhnlichen Leben, vor allem aus der Zeit, die er in Frankreich verbracht hatte. Und dann noch ein geführter Spaziergang durch den „Garten, der aus dem Rahmen fällt“. Ein privater Garten, der mehr als nur Blumen und Pflanzen beherbergt – es ist ein philosophischer Zaubergarten. Die gewundenen Wege führten an kleinen Kunstinseln vorbei, die liebevoll erklärt wurden. Ein faszinierendes Reich aus miteinander verwobenen Kunstobjekten und philosophisch-geschichtlichen Exkursen. Ich freue mich schon auf den Hoftrödel in 2024″

Adventsfenster 2023

Liebe Billiger,

auch in diesem Jahr wollen wir wieder die Adventsfenster anbieten, denn im letzen Jahr war es ein voller Erfolg: Alle Termine waren vergeben.

Insofern fänden wir es prima, wenn Ihr Euch auch in diesem Jahr wieder engagiert und ein Fenster schmückt. Wenn Ihr dann noch ein paar Getränke und etwas Gebäck anbietet, kommt es bestimmt wieder zu interessanten Begegnungen und spannenden Gesprächen.

Wenn Ihr Euch einen Termin sichern wollt, so könnt Ihr dies unter folgendem Link machen: Adventsfenster_buchen

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung.

Eure Dorfgemeinschaft Billig

Anmeldung zum Hoftrödel am 15.10.2023

Liebe Billiger,

damit wir den Plan für den Hoftrödel rechtzeitig in Druck geben können, brauchen wir Eure Anmeldung bis zum 18. September.

Wer mitmachen möchte oder wer einen Hof oder Garten für die zahlreichen Kunsthandwerker*Innen zur Verfügung stellen kann, möge sich bitte schnellstmöglich melden.

Es dürfen nur Privatgrundstücke genutzt werden. Neuware und Militaria dürfen nicht angeboten werden!

Anmeldung bitte unter der Nummer 02251 1274262. Falls Ihr auf dem AB landet, bitte deutlich Name und Adresse angeben.

Oder einen Zettel in den schwarzen Briefkasten an der Gerstenstraße 11 einwerfen.

Einladung zum Tag des offenen Denkmals am 10.09.2023

Auch in diesem Jahr findet wieder der Tag des offenen Denkmals statt. An neun verschiedenen Objekten werden wieder Tore und Türen für Sie am Sonntag, 10. September, in der Zeit von 11 – 17 Uhr weit geöffnet.

Denkmaleigentümer:innen, Handwerker, Vereine, ehrenamtliche Mitarbeitende der Denkmalbehörde, Studierende der TH-Köln, Kirchenvorstände und Messdiener sowie Musiker und die Mitarbeiter:innen der Stadtverwaltung freuen sich jetzt schon auf Ihren Besuch!

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei.  An einigen Standorten wird auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Den entsprechenden Flyer mit allen Daten finden Sie hier