Mal wieder ein Buch lesen in Zeiten von Corona!

Hier eine Info vom Buchladen „die leserei“:

Liebe Leserinnen und Leser,

leider müssen wir ab dem 18. März schließen. Wir wissen noch nicht wie lange, möchten aber gerne weiter Ihre Bücherwünsche erfüllen.

Unser Onlineshop www.die-leserei.de ist rund um die Uhr geöffnet, dort können Sie stöbern, bestellen und an Ihre Adresse  liefern lassen.

Sie können uns aber auch gerne eine mail  buch@die-leserei.de mit Bestell- oder Beratungswünschen zusenden.

Telefonisch erreichen Sie uns werktags  zwischen 10 und 13 Uhr unter der Telefonnummer 02253/8618.

Wir liefern Ihnen die Bücher innerhalb des Stadtgebietes so schnell wie möglich oder schicken Sie Ihnen kostenfrei zu.

Danke für Ihre Unterstützung.  Bleiben Sie gesund und munter und viel Vergnügen beim Lesen.

Herzliche Grüße das Team der leserei

Die Dorfgemeinschaft informiert: Corona Hilfe

Eine Billiger Mitbürgerin ist an die DG herangetreten und hat sich dankenswerter Weise bereit erklärt, im Rahmen der Corona-Hilfe Einkäufe und sonstige Besorgungen für die Menschen zu übernehmen, die dies selbst nicht erledigen können.

Die DG begrüsst diese Form der Hilfe und organisiert diese auch gern. Bei Bedarf daher bitte Kontakt aufnehmen mit Rudi Keul 01713203505 oder Petra Kilwinski-Fleuter 01702902736.

Ihre DG Billig

Nikolausvertrag 2020 geschlossen

Ja, Ihr lest richtig. Samstagabend (07.12.) saßen einge Billiger bei Jupp in der Garage, um den Winter zu feiern. Zu späterer Stunde – ja, es war bereits das ein oder andere Bier geflossen – machte ein allseits bekannter Billiger (Rudi) den Vorschlag, eine alte Tradition ab 2020 wieder aufleben zu lassen. Um die Sache verbindlich zu machen, wurde kurzerhand ein Pappteller von einem „großen“ Billiger gegriffen (Hightower) und ein „Vertrag“ aufgesetzt. Überraschenderweise waren alle Beteiligten nicht nur bereit zu unterschreiben, sondern stimmten sogar der Veröffentlichung auf der Billiger Web-Seite zu (Bier hilft irdendwie doch, gute Entscheidungen zu treffen ;-)).

Somit ist es also „offiziell“: In 2020 wird der Nikolaus (Rudi) mit seinem Knecht Ruprecht (Jupp) am 05.12. durchs Dorf gehen und einige Familien überraschen.

Hier das Beweisfoto vom „Nikolaus-Vertrag“:

Good Times Fernsehproduktions-GmbH sucht die schönsten Wohnhäuser

Die hochwertige Architektur- und Immobiliensendung, die im Frühjahr und Sommer 2020 produziert und „Home of the Year“ heißen wird und auf dem
neuen Lifestyle-Sender HOME & GARDEN TV (www.hgtv.com) laufen wird, welcher zur amerikanischen Sendergruppe Discovery gehört, sucht die schönsten Wohnhäuser.
Wer meint, ein solches Haus zu besitzen und für Filmaufnahmen bereit stellen möchte, kann sich melden bei:

Good Times Fernsehproduktions-GmbH, Mathias-Brüggen-Straße 87-89, 50829 Köln

Michaela Dick (Redakteurin)

Tel.: +49 221 355 735 332
Fax: +49 221 355 735 50
eMail : Dick@good-times.de

Adventskonzert des Musikvereins Lessenich am 14.12.2019, 17 Uhr

Der Musikverein 1928 Lessenich lädt ein,

zum traditionellen Adventskonzert am 14.12.2019, 17 Uhr

in der wundervoll geschmückten Pfarrkirche St. Stephanus in Lessenich.

Freuen Sie sich auf  „Highlichts from Aladin“, „Mele Kalikki Makka“, Hawaiianisches Weihnachtslied aus dem beliebten Weihnachtsfilm „Die Griswolds, Schöne Bescherung“, „Advents-Fantasie“, „Amen“ von Pavel Stanek, „My Dream“ mit Flügelhornsolo u.v.m.

Am 13.12.19 und 22.12.19 gibt es zudem zwei Zusatzkonzerte.

Hier der Link zum Programmflyer: Adventskonzert 2019 Programm

Kirmesprogramm 2019

Am 04.10.2019 findet zum Abschluss um 19:30 Uhr das Hahnenessen im Vereinsheim statt. (Der Backes wird verschoben!)